Feedback zu DoggyKids

 

 

  DOGGYKids

  Mobil: +49 (151) 24 24 56 05

Familienkurs

Wir waren begeistert wie lebendig und kurzweilig der Kurs war, obwohl er immerhin über drei Stunden mit einer kleinen Pause ging! Ich hätte nie gedacht, dass mein Sohn Patrick (5 Jahre) sich so lange für dieses Thema und die Übungen begeistern lassen würde, da er ja jeden Tag einen Hund zu Hause hat. Ich habe natürlich auch einige Grundregeln von Klein auf mit meinem Sohn geübt, doch mehr so aus dem Bauch heraus. Dass ich als Hundebesitzerin nicht klar genug bin, merkte ich bei den vielen Übungen und beim Wissensquiz sowie bei den Unfallberichten zum Schluss.

Die Kinder hatten im Laufe des Kurses soviel an Wissen aufgesogen, dass mein Sohn zu mir meinte „Oh, das weiß doch jedes Kind, dass man das anders macht! " Ich kann nur sagen: ich kann den Kurs jedem empfehlen! Ich habe noch nie so gut ausgebildete Hunde gesehen und der professionelle Umgang von Frau Benecke mit den Kindern machte mich sprachlos.
Auch zwei Mädchen, die zu Beginn vor Angst weinend in der Tür standen, wurden ohne Druck immer wieder mit ins „Boot" geholt, so dass beide die praktischen Übungen tatsächlich mitgemacht haben! Doch herausragend ist die Nachhaltigkeit und die direkte Anwendbarkeit!
Letztens ging ich ohne unseren Hund aber mit meinem Sohn zum Einkaufen, als uns ein großer Hund entgegen kam. Ich war sehr überrascht als mein Sohn plötzlich auf dem Gehweg sagte „Ich bin ein Doggykid!" und sich, wie er es im Kurs gezeigt bekommen hatte, entsprechend richtig verhielt! Ich war beeindruckt, und das nach so langer Zeit! Der Kurs war jeden Cent wert und ist ein Muss für jedes Kind.

Frau Susemihl, HH-Eilbek